SANKT PAULI | SCHANZE KAROVIERTEL

Der Hamburger Kiez - St. Pauli, Schanze und Karoviertel - alle Highlights

Hamburgs Kiez: Schanze, St. Pauli und Karoviertel sind nur wenige Minuten voneinander entfernt

Der Hamburger Kiez ist nicht nur St. Pauli. Auch der von den Hamburgern liebevoll Schanze genannte Stadtteil Sternschanze und das angrenzende Karolinenviertel (Karo Viertel) haben durchaus ihre Reize. Jedes dieser Quartiere in der Hansestadt ist eher Links geprägt und definitiv einen Besuch wert. Und das Schönste: Die drei Stadtteile liegen dierekt nebeneinander und fließen praktisch ineinander über. Im Gegensatz zu Berlin sind hier keine langen Reisen nötig.

Das Karolinenviertel

Im Karo Viertel findet man zahlreiche kleine Geschäfte abseits vom Mainstream. Während die Geschäfte der Hamburger Innenstadt eigentlich in jeder Stadt und in jedem Einkaufszentrum der Welt zu finden sind, haben sich im Karoviertel kleine Manufakturen, kreative Künstler und außergewöhnliche Dienstleister angesiedelt. Hier bekommst Du Dinge, die es nur hier gibt und jeden Einkaufsbummel im Viertel zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

Das Schanzenviertel

Während ein Besuch im Karoviertel eher tagsüber zu empfehlen ist, macht die Schanze mit dem Einbruch der Dämmerung richtig Spass. Wenn die Lichter angehen, die kleinen Pubs und Restaurants sich füllen und Tim Melzer in seinem Restaurant „Die Bullerei“ feinste Köstlichkeiten serviert erwacht das Viertel zum Leben. Gerade an lauen Sommerabenden sitzen Yuppies aus den vielen Start-Up`s und Linksautonome aus der Flora gemeinsam in den vielen Strassen - Cafés oder im Beachclub Central Park. Das Wahrzeichen der Schanze ist der historische Wasserturm. Heute das Mövenpick Hotel.

St. Pauli

Rund um die legendäre Reeperbahn erwacht am Wochenende das Leben. In den letzten Jahren hat sich St. Pauli vom Schmuddel Viertel zu einer kulturellen Hochburg entwickelt. Das Schmidt Theater, das St. Pauli Klubhaus, die vielen kleinen Kneipen, Discos, Clubs und Restaurants - St. Pauli hat viel zu bieten. Das Rotlicht ist natürlich noch vorhanden, spielt aber heutzutage eine eher untergeordnete Rolle und hat mit dem Kiez von heute nicht mehr viel zu tun. St. Pauli macht Spass und ist heute absolut gefahrlos zu besuchen.

Mehr lesen

Gitter  Liste 

Gitter  Liste 

Bitte warten

{{var product.name}} wurde dem Warenkob hinzugefügt.

Einkauf fortsetzen

Zur Kasse

{{var product.name}} wurde aus dem Warenkorb entfernt.

Einkauf fortsetzen

Zur Kasse