Oberhafen & Oberhafenkantine

Ein kreativer Hamburger Hotspot

Kreativ und engagiert. So sind die Nutzer des Viertels am Oberhafen in Hamburg. Hier arbeiten und schaffen sie auf alten Lagerflächen eines ehemaligen Güterbahnhofs bleibende Werke und lassen sich dabei gerne von Gästen über die Schulter schauen. Als neuer Hotspot der Kreativen wird am Oberhafen in mehreren Hallen von Firmen und Start-ups absolut Sehenswertes designt, gefertigt und gewerkelt.

Eine Frage stellen

Details

Ein Quartier für Kreative

Der Hamburger Oberhafen südlich der Deichtorhallen ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Denn dieser Stadtteil hat sich mittlerweile gefüllt mit Kreativen, die das Areal am Hafenbecken zu etwas ganz Besonderem machen. Ob Designer, Kunsthandwerker, Entwickler oder Filmschaffende - alle tragen dazu bei, dass ein Besuch des vormaligen Güterbahnhofs mehr als lohnenswert ist. Und während der Oberhafen einst als Lager- und Logistikfläche genutzt wurde, können Besucher heute auf rund 67 000 Quadratmetern Künstlern und Kreativen bei ihrer Arbeit zusehen. Das fängt an beim Kammerkunstverein, geht über das Schaffen eines Möbeldesigners bis hin zur anspruchsvollen Tätigkeit einer Wohnberaterin. Bei der man gleich Einrichtungsgegenstände und kleine Schätze für ein individuelles Zuhause erwerben kann.

oberhafen-hamburg 

Veranstaltungen entdecken oder selbst aktiv werden

Regelmäßige Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art laden zu einem Besuch ein. So finden beispielsweise in den Lagerhallen Workshops, Jazz- und Klassik-Konzerte statt. Wer sich sportlich austoben möchte, dem sei das Parkour Creation Center Oberhafen empfohlen. Hier können sich Kletterspezialisten an die unterschiedlichsten Hindernisse wagen. Doch auch Anfänger finden Platz, um sich selbst auszuprobieren. Die Trendsportart Parkour wird dabei von speziellen Trainern vermittelt und außer dem eigenen Paar Turnschuhe und etwas Mut ist nichts weiter nötig. Wer selbst beispielsweise in der Filmbranche kreativ werden möchte, dem stehen einige Schnittplätze und Studios in der Filmfabrique zur Verfügung. Ausgepowert durch physische und mentale Herausforderungen empfängt die Oberhafenkantine dann hungrige Gäste mit ihrer traditionellen Speise- und Getränkekarte.

oberhafen-lagerhallen 

Frische Hausmannskost auf hohem Niveau

Wer in Hamburg urlaubt, sollte auf keinen Fall eine zünftige Hamburger Mahlzeit verpassen. Und wo könnte man die besser einnehmen, als in der urigen Oberhafenkantine? Das historische Bauwerk steht, wenn auch ein wenig schief, bereits seit 1925 an der Kaimauer und wartet auf seine Gäste. Diese werden mit Hamburger Labskaus, Hamburger Weißwurst und Kartoffelpuffer verwöhnt. Für anspruchsvolle Besucher wartet daneben eine erlesene Weinkarte. Das Essen ist stets hausgemacht und zwar ganz im Sinne des Wortes. In der legendären Oberhafenkantine kommen keinerlei Fertigprodukte auf den Tisch. Selbst der Senf und die Mayonnaise sind handgerührt. Somit wird jeder Pannfisch oder die Frikadelle zu einem einmaligen Geschmackserlebnis.

oberhafen-kantine

Traditionelle Kantine im Osthafen

Die Oberhafenkantine ist natürlich nicht nur Lokal. Es ist ein Stück Heimat. So versprechen es zumindest die Eigentümer. Denn hier wird Kaffee ausgeschenkt, wie man ihn in Hamburg seit Jahrzehnten kennt. Schwarz und ehrlich. Kein Café Latte oder Cappuccino. Kein Schnick Schnack, sondern ein Filterkaffee, den man hier seit fast 100 Jahren verkauft. So wie die diversen Kaffeeklappen und Kantinen früher zum Bild des Hamburger Hafens und seiner Kräne passte, so steht die Oberhafenkantine immer noch da. Original erhalten von innen und außen und seit dem Jahre 2000 unter Denkmalschutz stehend. Zur Freude aller alteingesessenen Hamburger und natürlich auch der Gäste. Welche beim Speisen und Trinken ein Stück traditionelle Geschichte Hamburgs kostenlos dazu vermittelt bekommen.

Fragen und Antworten

Bitte warten

{{var product.name}} wurde dem Warenkob hinzugefügt.

Einkauf fortsetzen

Zur Kasse

{{var product.name}} wurde aus dem Warenkorb entfernt.

Einkauf fortsetzen

Zur Kasse