Welche Stadtrundfahrt in Hamburg ist empfehlenswert?

Hamburg Tips: Stadtrundfahrten in Hamburg

Welche Stadtrundfahrt in Hamburg ist gut, welche ist für uns am besten geeignet, was kosten die Stadtrundfahrten und wie komme ich schnell und unkompliziert an die Tickets für meine Stadtrundfahrt in Hamburg?

Eine Antwort auf Deine Fragen und viele andere findest Du hoffentlich in diesem Artikel.

Sollte ich etwas vergessen haben, schick mir bitte gerne einen Hinweis per Mail an shaw@hafenrundfahrt.de oder Du schreibst mir bei Facebook.

Liebe Grüße
Michael Shaw
Dein Hamburg Insider

Eine Frage stellen

Details

Welche Stadtrundfahrt in Hamburg ist die Beste?

Zuerst kommt es natürlich auf Deinen persönlichen Geschmack an. Möchtest Du die klassische Stadtrundfahrt mit dem Doppeldecker Cabriobus machen oder lieber umweltbewusst und sportlich in die Pedale treten? Möglich ist vieles. Auch die Freunde der innovativen Elektroantriebe können sich entweder auf einen Segway schwingen oder die brandneuen „Scuddys“ ausprobieren, die unlängst in der TV Show „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt wurden. Rasant, und mit Sicherheit am außergewöhnlichsten, cruist Du mit den Hot Rods durch die City

Die Hamburger Stadtrundfahrt mit dem Doppeldecker Cabrio Bus

Einen umfassenden Eindruck von Hamburg bekommst Du mit unseren Stadtrundfahrtbussen. Die ca. dreistündige Tour führt Dich zu allen Sehenswürdigkeiten der Stadt. 

Dein Ticket ist den ganzen Tag gültig und Du hast an 15 Stationen die Möglichkeit auszusteigen und zum Beispiel das Hamburger Wahrzeichen St. Michaelis (Michel) zu besichtigen und mit dem nächsten oder übernächsten Bus Deine Tour fortzusetzen. 

Die Busse fahren im 30 Minuten Takt und ich empfehle Dir, an den St. Pauli Landungsbrücken zu starten. Mehr Informationen zu Stadtrundfahrten mit dem Bus findest Du hier: Hop on / Hop off Tour

stadtrundfahrt-hamburg

Geführte Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad oder individuell durch Hamburg radeln?

Umweltbewusst, sportlich und intensiv erlebst Du Hamburg mit dem Fahrrad. Du kannst Dich einer geführten Tour anschließen oder individuell mit Deinem Mietfahrrad losfahren. 

Ein Fahrrad in Hamburg zu mieten ist relativ einfach. Du buchst über die HTI und Dein Fahrrad steht zum Deinem Wunschdatum zur Verfügung. Los geht es direkt auf St. Pauli. Hier der Link: Fahrrad mieten in Hamburg

Auch unsere geführten Fahrrad Stadtrundfahrten starten dort und führen Dich in 3 Stunden zu den Highlights von Hafen, Speicherstadt und Innenstadt. Unser Fahrradguide legt immer wieder Stopps ein um Dich mit Informationen zu den Sehenswürdigkeiten zu informieren. Mehr Infos bekommst Du hier: Geführte Fahrradtour durch Hamburg

guided-bicycle-tour-hamburg 

Segway oder Scuddy - Elektrisch und Umweltbewusst Hamburger Sehenswürdigkeiten erleben

Hamburg ist auch in Sachen Elektro Mobilität ganz weit vorne dabei. Gleich zwei Partner erkunden die Stadt besonders umweltbewusst und mit innovativen Fahrzeugen.

Die Segways sind schon länger auf Hamburgs Straßen unterwegs und nach kurzer Einweisung kann auch jeder damit umgehen und durch die Stadt rollen. Die Infos kommen Live vom Tourguide per Knopf im Ohr und die Tour dauert ca. 2,5 Stunden. Per Audiguide sind (fast) alle Sprachen möglich. Hier ist ein gültiger Führerschein Vorraussetzung. Buchen? Hier: Segway Hamburg 

Die Scuddys sind brandneu und vielen aus der TV Show „Die Höhle der Löwen“ bekannt. In diesem Jahr flitzen die wendigen Elektrofahrzeuge auch durch die Straßen von Hamburg und sind eine gute Alternative zu den Segways. Die Scuddys können nämlich im Stehen oder im Sitzen gefahren werden. Tickets für diese besondere Stadtrundfahrt kannst Du ab Frühjahr 2017 bei uns buchen.

mindways-segway-citytour-jungefernstieg

Ein besonderes Highlight unter den Hamburger Stadtrundfahrten: Die Hot Rods

Die Hot Rods erinnern doch eher an die Seifenkisten aus Kindertagen. Allerdings sind die Maschinen hoch motorisiert und als PKW zugelassen. Ein Auto Führerschein ist also zwingend Voraussetzung. Helme gibt es direkt vor Ort und es ist schon aufregend, mit diesen Dingern durch Hamburg zu flitzen. Der Guide sorgt nicht nur für die nötige Sicherheit, sondern auch für Infos via Audiosystem. Tickets ebenfalls ab Frühjahr 2017 bei uns buchbar.

hotrods

Welche Stadtrundfahrt nun für Dich die Beste ist, musst Du selbst entscheiden. Aber ich hoffe, ich konnte Dir mit dieser kleinen Hilfe Deine Entscheidung erleichtern und wünsche Dir viel Spaß bei der Stadtrundfahrt Deiner Wahl.

Liebe Grüße

Michael Shaw
Dein Hamburg-Insider

Fragen und Antworten

Bitte warten

{{var product.name}} wurde dem Warenkob hinzugefügt.

Einkauf fortsetzen

Zur Kasse

{{var product.name}} wurde aus dem Warenkorb entfernt.

Einkauf fortsetzen

Zur Kasse