WEIHNACHTSMARKT FLEETINSEL

Weihnachtsmarkt auf der Fleetinsel

"Kling Glöckchen klingelingeling, kling Glöckchen kling“. Endlich ist es wieder so weit, die schönste und gemütlichste Zeit des Jahres ist angebrochen: die Weihnachtsmarktzeit beginnt. Lassen Sie sich mitreißen von dem Zauber der Weihnachtsbuden auf der Fleetinsel in Hamburgs Zentrum.

Eine Frage stellen

Details

Alle Jahre wieder

Von zwölf Uhr mittags bis 21 Uhr abends herrscht täglich vier Wochen lang pure Weihnachtsstimmung. Inmitten der pulsierenden Innenstadt Hamburgs, genau zwischen Alster und Elbe, breitet sich kurz vor Weihnachten eine schöne und gemütliche Atmosphäre aus. Leckere Gerüche von Lebkuchen und Crêpe steigen einem in die Nase, alles funkelt und leuchtet in der Dunkelheit der Winterabende, ein warmer Glühwein wärmt von innen. 

Neben Crêpes und Lebkuchen warten weitere süße Weihnachtsleckereien darauf verspeist zu werden – Maronen, Mutzen oder gebrannte Mandeln, zu dieser Jahreszeit kann man doch beherzt einmal zuschlagen. Und während man genüsslich in den Printen beißt, können Inspirationen für Geschenke geholt werden. Tolle handgemachte Kunstwerke, hochwertige Lederwaren und Wachswaren sind hier nur eine kleine Auswahl für eventuelle Geschenke.

Fleetinsel Weihnachtsmarkt

Weihnachtsstimmung macht sich breit

Die aus dem Museumshafen Övelgönne kommenden Segel-Oldtimer sorgen für das gewisse Extra – sie muss man einfach gesehen haben! Mit Liebe zum Detail sind sie weihnachtlich geschmückt und erstrahlen im bunten Lichterglanz. Genießen Sie den Anblick beispielsweise bei einem Glas Glühwein oder einer leckeren Bratwurst. Kinder können sich in dem Karussell vergnügen und haben dabei den besten Rundumblick – auch auf die Segel-Oldtimer.

In der Weihnachtslounge können die Gäste bei einem professionell gemixten Cocktail oder einem traditionellen Weihnachtsbier die lauschige Atmosphäre der Lounge genießen. 

Ob im Kreise der Familie, mit Freunden oder geschäftlich, der Weihnachtsmarkt auf der Fleetinsel ist dank seiner Lage und seinem vielseitigen Angebot einen Besuch wert. Wenn Sie erwägen, den Weihnachtsmarkt auf der Fleetinsel für Ihre Weihnachtsfeier zu besuchen, empfiehlt sich ein Blick auf die Homepage des Fleetinsel-Weihnachtsmarktes. Dort melden Sie sich einfach an und erhalten ganz nebenbei ein tolles Weihnachtsspecial: zehn Prozent Ermäßigung auf alle Gastronomiestände. Doch es muss nicht unbedingt eine geschäftliche Weihnachtsfeier sein, private Feiern können ebenfalls von diesem Angebot profitieren – nur der Mindestverzehr ist dabei zu erfragen.

Weihnachtsmarkt Fleetinsel

Kostenloses Parken und andere Anreisemöglichkeiten

Zwar kann man den Weihnachtsmarkt nicht neu erfinden, doch gibt es immer wieder Neuheiten, die den Weihnachtsmarkt auf der Fleetinsel noch interessanter machen. Dank des City Managements Hamburg ist das Projekt der kostenfreien Busparkplätze in der Innenstadt zu Weihnachten ins Rollen gekommen, und nun durchgesetzt worden. Busreisegruppen können ab sofort noch entspannter das weihnachtliche Hamburg entdecken und kostenlos in direkter Nähe des Weihnachtsmarktes parken. 

Wer nicht mit dem Bus anreist, erreicht den Hamburger Weihnachtsmarkt am bequemsten mit dem öffentlichen Nahverkehr: Mit der S-Bahnlinie 1, der S-Bahnlinie 2 und der S-Bahnlinie 3 fahren Sie bis zu der Stadthausbrücke, mit der U-Bahnlinie 3 zu der Haltestelle Baumwall oder Rödingsmarkt. Busse der Linien 3, 6, 35  und 37 halten ebenfalls an der U-Bahnhaltestelle Rödingsmarkt. Jetzt heißt es nur noch warm einpacken und die schöne Vorweihnachtszeit genießen!

Weihnachtsmarkt Glühwein


Fragen und Antworten

Bitte warten

{{var product.name}} wurde dem Warenkob hinzugefügt.

Einkauf fortsetzen

Zur Kasse

{{var product.name}} wurde aus dem Warenkorb entfernt.

Einkauf fortsetzen

Zur Kasse