TATORT TOUR HAMBURG

Das Revier der Hamburger Tatort Kommisare

Sie sind absoluter Tatortfan und wollen einmal auf den Spuren der Tatort Kommissare wandeln? Folgen Sie unserem Chef-Ermittler zu den spannenden Drehorten der beliebten Krimireihe des Hamburger Tatorts. Erleben Sie die spektakulären Szenen und Drehorte hautnah. Lauschen Sie den Anekdoten unseres Ermittlers, versetzen Sie sich in die Rolle der Tatortkommissare und erfahren Sie viele spannende Geschichten und Erlebnisse, die sich hinter den Kulissen der Drehs zum Tatort abgespielt haben.

Tourdauer: 3 Stunden inkl. Getränk

Datum: 14.12.2019

Zeit: 11:00 Uhr

Wählen Sie Ihre Tickets
  • KategorieAnzahlTicketpreis
  • 29,00 €

* Pflichtangaben

Eine Frage stellen

Details

Tatort Tour Hamburg – das Original

Sie sind absoluter Fan der ARD Kult-Krimireihe Tatort? Ihnen rinnt ein wohliger Schauer den Rücken herunter, wenn Sonntagabend im Vorspann das berühmte Fadenkreuz über den Bildschirm flimmert? Wenn für Sie der Tatort-Krimi zum Ausklang eines perfekten Wochenendes dazu gehört, wie die Reeperbahn zu Hamburg, dann haben wir jetzt genau das Richtige für Sie!

Hamburg ist nicht nur bekannt für sein tolles Nachtleben. Hamburg ist auch ein beliebter Schauplatz für den TATORT im Ersten. Kommen Sie mit und folgen den Spuren der Kommissare Stoever und Brockmüller, Falke, Cenk Batu oder Nick Tschiller durch die Hansestadt.

Auf unserer Tour besichtigen wir die Top-Drehorte des Hamburger Tatorts. Unser Chef-Ermittler führt Sie durch die Tatort-Geschichte von 47 Jahren. Von unterhaltsamen Anekdoten, Witz, Wissen und jeder Menge kriminalistischem Gespür begleitet, wandeln Sie mit ihm auf den Spuren der berühmten Kommissare der Hansestadt. Diese Tour ist einmalig - für Fans und natürlich auch solche, die es noch werden wollen.

Gestartet wird am Hamburger Hauptbahnhof. Auf einem der Bahnsteige befindet sich eine für den Tatort ganz besondere Bank. Was es mit ihr auf sich hat und welcher Kommissar auf ihr in einer Szene saß - unserer Chef-Ermittler verrät es Ihnen!

tatort-tour-hamburg-polizei

Seien Sie selber Ermittler - Spurensuche an Hamburger Tatorten

Die Tour führt weiter zum Hamburger Rathaus. Für die Hansestadt eine wichtige Hauptfigur, glänzte das Rathaus in mehreren Tatorten nur als Nebendarsteller. Besonders bekannt wurde dieser Ort im Tatort jedoch als Schauplatz einer dramatischen Szene um Cenk Batu.

Durch die historische Hamburger Altstadt spaziert das Ermittlerteam gemütlich zu einem besonders explosiven Drehort am Hotel Renaissance. Danach geht es zum Alsterpavillon, direkt an die Binnenalster. In diesem Café mit Blick auf das Wasser hatte auch einer der Tatort Ermittler seinen absoluten Lieblingsplatz. Wissen Sie, um welchen Kommissar es sich handelt? Nein? Na, Sie werden es auf der Tour todsicher erfahren! 

Weiter geht es in die Speicherstadt - das UNESCO Weltkulturerbe der Hansestadt. Dieser historische Ort ist nicht nur beliebtes Ziel vieler Hamburgbesucher, sondern auch ein häufig genutzter Drehort für so manchen Tatort. Über Jahrzehnte hinweg dient diese vielseitige Location unter anderem für spannende und rasante Verfolgungsszenen. Unser Chef-Ermittler führt Sie zu den interessantesten Orten und beschreibt Ihnen genau, welche Szenen hier gedreht wurden.

tatort-tour-hamburg-original

Eine Spur von Helene Fischer und Til Schweiger liegt noch in der Luft

Die an die Speicherstadt angrenzende HafenCity ist nicht nur das größte Städtebauprojekt Europas, sie war auch Drehort in fast jedem Nick Tschiller Tatort. Und somit selbstverständlich ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Tatort Fans. Finden Sie heraus, von wo aus man Helene Fischer sehen konnte, als sie mit der berühmten Elbphilharmonie im Hintergrund ihr Debüt als Schauspielerin gab. .

Gemütlicher geht es hingegen am liebsten Angelplatz der Kommissare Stoever und Brockmüller zu. Auf unserer Tour haben wir zwar keine Angelrouten dabei - einen großen Fisch können Sie jedoch mit einem einzigartigen Foto vom traumhaften Blick auf den Hafen an Land ziehen.

Mit der U-Bahn ab Baumwall versuchte einst im Tatort ein Verdächtiger zu entkommen. Welches Ermittlerteam war ihm auf den Spuren? Wir fahren mit genau dieser Bahn zu den St. Pauli Landungsbrücken - ein weiterer Ort zahlreicher Dreharbeiten. Herrliche Kulissen wie das Dock 17, die Aussichtsplattform hoch über den Landungsbrücken, sowie der alte Elbtunnel sind einfach beeindruckend. Da wundert es nicht, dass die Macher der Krimiserie immer wieder gerne für besondere Szenen an diesen Ort zurückkehren. 

Übrigens, der alte Elbtunnel war mit seinen knapp 430 Metern Länge Drehort für eine rasante Verfolgungsjagd. Wissen Sie, welcher Kommissar hier ordentlich Gas gegeben hat? Unser Chef-Ermittler verrät es Ihnen direkt am Tatort!

elbtunnel-hamburg

St. Pauli - der typische Ort für Gangster und Ganoven

»Hoch hinauf« geht es hinterher auf den ehemaligen „Hamburger Berg“. Hier auf St. Pauli tummeln sich im Tatort die Ganoven und Zuhälter. Ein beliebtes Ziel zum Abtauchen und Aufspüren. Für Täter sowie für die Ermittlerteams. Suchen Sie nach Spuren und tauchen Sie ins Rotlichtmilieu ein. Natürlich unter dem Schutz unseres Chefermittlers, denn der kennt sich aus!

An der berühmten Davidwache vorbei führt die Tour für eine kleine Pause ins exklusive „St. Pauli Erlebnis-Loft“. Hier spendiert Ihnen unser Chef-Ermittler zwei Getränke. Eines davon ist übrigens nach einem eindeutigen Tatmotiv benannt. Neugierig, um welches es sich handelt? 

Frisch gestärkt geht es weiter. Nun stehen zwei Kult-Kneipen auf dem Plan. Beide sind auf St. Pauli gern genutzte Drehorte. Die eine ist der »Silbersack«, die andere ist bekannt durch weit gespreizten Beine und trägt den vielversprechenden Namen »Ritze«. Erinnern Sie sich an die Szenen, in denen die Tatort-Ermittler die Tür öffnen und ins rauchige Innere der Kult-Kneipe abtauchen? Machen sie es ihnen nach!

An der großen Freiheit, in der zahlreiche Tatorte beginnen, endet unsere Tour. Wenn Sie nun für Ihre Ermittlungen noch Fragen haben, jetzt ist die letzte Chance, bevor sich unser Chef-Ermittler von Ihnen verabschiedet. 

Eines steht auf jeden Fall fest: Sie werden den nächsten Hamburg Tatort mit ganz anderen Augen sehen! 

hamburg-tatort-filmteam

Wichtige Informationen zu Ihrer Online Buchung - Tatort Tour Hamburg

* Tickets für Stadtführungen sind an das Datum und die Uhrzeit gebunden. 
* Bitte finden Sie sich 15 Minuten vor Tourstart am Treffpunkt ein. 
* Kein Ersatz bei Verspätungen oder Nichtantritt der Tour. 
* Die Tour findet bei jedem Wetter statt. 
* Der Veranstalter behält sich vor, die Tour bei zu geringer Beteiligung abzusagen. In diesem Fall wird der Ticketpreis erstattet 
* Tickets müssen nach der Online-Buchung ausgedruckt und dem Veranstalter beim Eintritt in Papierform vorgelegt werden. 
* Die ausgewiesenen Online-Preise gelten nur bei Online-Buchung über HTI Hamburgtourist.info

Fragen und Antworten

Bitte warten

{{var product.name}} wurde dem Warenkob hinzugefügt.

Einkauf fortsetzen

Zur Kasse

{{var product.name}} wurde aus dem Warenkorb entfernt.

Einkauf fortsetzen

Zur Kasse